Teil 1 Teil 2 Teil 3

UK Open Darts 2022 - 1. Spieltag (Abend Session) | vom 04.03.2022 | Tarifcheck.de Newsroom
UK Open Darts 2022 - 1. Spieltag (Abend Session) | Die Analyse mit "Shorty" Seyler & Sarah Milkowski
Im Butlin's Minehead Resort gehen die UK Open in die 20. Ausgabe. Alle 128 Tour Karten-Inhaber sind automatisch qualifiziert. Zusätzlich wurden 8 Plätze über die Development Tour und 8 Plätze über die Challenge Tour vergeben. Der Gewinner darf sich auf 100.000 Pfund Preisgeld freuen. Zu den Tour Karten-Inhabern, gehören auch die Top 32 Spieler der PDC Order of Merit, die ebenfalls in das Geschehen eingreifen, und die 32 Gewinner der dritten Runde treten an insgesamt acht Boards an. Gespielt wird neben einem "Best of 11 Legs", auch ein "Best of 19 Legs". Die UK Open behalten ihr Alleinstellungsmerkmal, dass ohne Setzliste gespielt wird. Dies bedeutet, dass die Top-Spieler zu jeder Zeit aufeinandertreffen können. Zusammen mit unseren Experten Tomas Shorty Seyler, Sarah Milkowski und Olaf Tupuschis, analysieren wir an allen drei UK Open-Tagen die jeweiligen Sessions. Dabei werden auch die Zuschauer mit ihren Fragen und Anmerkungen dazu in die Sendung eingebunden und Live-Umfragen gestartet.



Impressum   |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse  |   Werbung buchen