Teil 1 Teil 2

Analyse Premier League Darts 2022 - 7. Spieltag | vom 24.03.2022 | Tarifcheck.de Newsroom
Premier League Darts 2022 | Spieltag 7 - Analyse | Ein Akt der Verzweiflung? Peter Wright wechselt zwei Mal seine Darts
Was für ein doch irgendwie verrückter siebter Spieltag in der Premier League Darts 2022? Nicht nur das jedes Viertelfinale in einem Decider-Leg erst entschieden wurde, wobei jeder der am Ende ausgeschieden war, mindestens einen Matchdart in der Hand hielt, sondern auch die aktuelle Nummer 1 der Welt Peter Wright kam gar nicht in die Spur, obwohl er bis ins Halbfinale kam, aber hier gleich zwei Mal seine Darts wechselte, weil es einfach nicht lief. Außerdem: Joe Cullen konnte erstmals in Woche 7 ein Finale in der Premier League Darts für sich gewinnen, während es in den vergangenen Wochen mehr als nur dürftig für ihn lief und er zeitweise sogar in der Tabelle das Schlusslicht darstellte. Zusammen mit unseren beiden Experten Shorty Seyler und Olaf Tupuschis analysieren wir Spieltag 7, der in Rotterdam veranstaltet worden war und bei dem sogar Raymond van Barneveld als Gast eingeladen wurde.



Darts-Analysen mit deinen Darts-Experten:

Ganze Folgen

Impressum   |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse  |   Werbung buchen