Teil 1 2

Tarifcheck.de Motorsport Arena | Folge 22 vom 24.04.2022
GP der Emilia-Romagna | Renn-Analyse mit Champ1-Experte & Formel 1-Kommentator Marc Surer
In der 22. Ausgabe der "Tarifcheck.de Motorsport Arena", analysieren Moderator Timo C. Storost und Formel 1-Experte und Kommentatorenlegende Marc Surer über den Großen Preis der Emilia-Romagna in Imola. Es sollte das Heimspiel der Scuderia Ferrari werden. Doch statt Heimsieg, gab es eine ordentliche Heimkatastrophe. Doch was waren die Gründe? Zu viel Druck vor dem heimischen Publikum? Außerdem: Während George Russell - trotz des derzeit schlechten Mercedes-Autos - überragend auf Platz vier fuhr, kam Lewis Hamilton Runde für Runde einfach nicht an Pierre Gasly, geschweige am Williams vorbei. Und zu aller Krönung überrundete Max Verstappen, der das Rennen vor Teamkollege Sergio Perez gewann, ihn auch noch in Runde 41. Wie ist die Lage derzeit bei Situation und wo sieht Marc Surer den siebenmaligen Weltmeister derzeit? Und: Es gab wieder keine Punkte für Mick Schumacher, obwohl die Ausgangsposition mit Platz 10 eine sehr gute war. Doch während der Sohn von Weltmeister Michael Schumacher nur auf Platz 17 kam, schaffte es Teamkollege Kevin Magnussen mit Platz 9 wieder einmal in die Punkte. Ist denn Mick Schumacher derzeit überhaupt in Schlagdistanz zu Magnussen und wo sind seine derzeitigen Baustellen? All das und noch einiges mehr, in der rund einstündigen Renn-Analyse bei Champ1.



Empfehlung

Videobotschaft von RTL Formel 1-Kommentator Heiko Wasser. Sein Fazit zum GP der Emilia-Romagna seht ihr im Video:

starten

00:01:34

Mehr "Motorsport Arena"

Impressum   |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse  |   Werbung buchen